Ausstellung „Know-how teilen macht Städte stark“

Datum/Zeit
Date(s) - Donnerstag, 7. Juli 2022
15:15 - 19:00

Kategorien


Wie kommt man besser durch kleinere und größere Krisen in der Stadt? Das Zentrum für Austausch und Machen erprobt für die Post-Corona-Stadt eine neue Kultur des Teilens. In einer Werkstatt-Ausstellung bieten wir Schulterblicke auf viele der über zwanzig Projekte aus dem Call For Ideas des Erlanger Projektes. Präsentation von Best-practice Beispiele zum Teilen von Know-how, in der Stadt und im digitalen Raum.

Zwischenbilanz mit Vertreterinnen des Bundesinstitutes für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR Bonn) und der Agentur Urban Catalyst zum Erlanger Pilotprojekt.

Gefördert von der Nationalen Stadtentwicklungspolitik und der Stadt Erlangen.